MICKI,....
THE UNBELIEVABLE KING OF SLOT

Da ich, wie bereits erwähnt, aus der Umgebung vom nicht gerade slotfreundlichen Fulda komme, ist es natürlich auch nicht eben einfach, Gleichgesinnte zu finden. So ist es dann nicht von Nachteil eine Schwester zu haben, die schon fleißig für Nachwuchs gesorgt hat...;-))

Mittlerweil hat sich in meinem engsten Bekanntenkreis herumgesprochen, dass ich eine Rennbahn habe. Einige kleiner Rennveranstaltungen haben wir auch schon durchgeführt. Nun bin ich ja mittlerweile auch schon ca. 2 Jahre intensiv dabei. Damals, zu Anfängen, Ende 2002, war das noch anders.

Der regelmäßigste Gast in meinem Renncentrum ist und bleibt der männliche Nachwuchs meines Schwesterherz´ !!

Dieser Nachwuchs heißt Michael, alias "Micki the unbelievable King of Slot", war damals grade 8 Jahre und schon extrem befallen vom Slotvirus. Sein Onkel (hihihi) ist an dieser Erkrankung nicht ganz unschuldig. Ausserdem braucht man ihn nicht immer zu fragen, ob er mal Zeit hat ´ne Runde mit zu drehen,...schließlich braucht er nicht seine Frau zu fragen, Mülleimer runterbringen, Swiffern, die Schwiegermutter zum Frisör fahren (.....) und auf Kinder aufpassen,.....neee in dem Alter ist er auch noch nicht. Dazu kommt noch, dass er immer gerne von meiner Schwester zu mir abgestellt wird,....klaro...., der Onkel passt dann ja auf den Lütten auf.

Nun gut,......war er damals zwar erst 8 Jahre, so war er aber bereits und ist heute naturgemäß auch noch ein wirklich beachtlich guter Fahrer. Ich habe da so ab und an meine liebe Mühe........na das wäre ja auch gelacht,...bei dem Lehrer.....

 

   tja,.....und da isser, der Micki, vorne in der Mitte, der Kleine mit roter Carrera-Cap. Hier bei der ersten Carrera-Kids-Meisterschaft 2001, ist er aus dem Stand 5. geworden und war stolz wie Oskar. Na, er hatte auch guten Grund dazu, schließlich ist er, wie man unschwer erkennen kann, fast nur gegen ältere Jungs angetreten.

Lustig ist allerdings, dass in seinen ausschweifenden Erzählungen (insbesondere in Anwesenheit von Yvonne, einer damals heißen 9 1/2 jährigen Nachbarsbraut), diese Kids-Meisterschaft 2001 anfangs noch zur DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT hochstilisiert wurde. Ein wenig später fragte er mich dann (natürlich saß Yvonne daneben), wann denn wieder die WELTMEISTERSCHAFT sei.............

   "the King" absolutely concentrated

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!